Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Frauenklinik geht neue Wege, um zukünftige Mütter und Väter zu erreichen

Alfred Kuczera 0

Bei Schwangeren ist die Frauenklinik der Medizinischen Hochschule Hannover (MHH) in der Region Hannover eine sehr beliebte Adresse. „Wir bieten für die normale Geburt bis zur Risikoschwangerschaft unsere engagierte und hochprofessionelle Betreuung an“, sagt Klinikdirektor Prof. Dr. Peter Hillemanns. Konnten angehende Eltern vor der Corona-Krise die Geburtsklinik besichtigen, muss die Frauenklinik nun neue Wege gehen, um zukünftige Mütter und Väter zu erreichen.

Auch unter den deutlichen Einschränkungen der Covid-19-Krise möchte die Frauenklinik allen werdenden Eltern die Möglichkeit geben, sich im direkten Kontakt über den Kreißsaal in der MHH zu informieren. „Daher freuen wir uns nun den ersten webbasierten Informationsabend für werdende Eltern in Hannover anzubieten“, Nina Meier, Hebamme im Kreißsaal. „Wir möchten den Eltern zeigen, dass sie nicht allein da stehen mit all ihren Fragen.“

Weiterlesen im Mitgliederbereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.