Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Thromboseprophylaxe bei COVID-19-Patienten

Alfred Kuczera 0

Laut einer aktuellen Obduktionsstudie kommt es bei COVID-19-Patienten zu einem gehäuften Auftreten von Beinvenenthrombosen und tödlichen Lungenembolien.

Weiterlesen im Mitgliederbereich

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.