Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Digitalisierung trifft auf Gesundheit-das KKC Programm auf der MEDICA

Admin 0

Klicken Sie auf die Grafik und sie sehen das Gesamtprogramm 

Auch in diesem Jahr laden wir Sie ein, dabei zu sein, wenn sich mit uns gemeinsam auf unserer Plattform, die Akteure der Branche zu den drängendsten Themen der Zeit austauschen und vernetzen.

In Zusammenarbeit mit vielen unterschiedlichen Berufsverbänden und der Netzwerkgruppe aus IT und Gesundheitswesen erwarten uns neben klassischen Networking Formaten auch Round-Table- Gespräche, in denen aktuelle Fragestellungen diskutiert und Branchenbelange gemeinsam vorangetrieben werden.

In den Round -Table-Gesprächen berichten Experten über Neuigkeiten und Trends der Healthcare. Die interaktiv gestalteten Gespräche bieten Raum für einen angeregten Austausch zwischen Referenten und Zuhörern.

Freuen wir uns auf ein exzellentes und abwechslungsreiches Programm, das vom Präsidium und dem Wissenschaftlichen Beirat des KKC e.V. sowie der Vicenna Akademie geplant wurde und sich eng am Informations- und Weiterbildungsbedarf der Branche orientiert.

Angenehme Gruppengrößen ermöglichen den direkten Austausch, so dass sich weiterführende Gespräche ergeben.

Wir erwarten Sie in Halle 15 Stand A05/06

Freuen Sie sich auf viele qualitativ hochwertige Expertenrunden und unsere besondere Art jeden Tag mit einem Networking Brunch -präsentiert von Apetito- zu eröffnen.

Tägliche Präsentationen der Vicenna Akademie                      

Zu diversen aktuellen Seminarthemen gibt es täglich mehrere Kurzpräsentationen.

Erhalten Sie einen kleinen Einblick z. B. in Zertifikatskurse zu Personalführung, Managementförderung, Portfoliomanagement sowie betriebliches Gesundheitsmanagement.

Interkulturelle Kommunikation, Projektmanagementoffice (PMO) und vieles mehr. Wir erwarten Sie!

MONTAG

Offene Community

Wir freuen uns auf eine etwas andere Eröffnung der KKC Plattform für Gesundheits-Profis – ab 10:30 Uhr erwarten wir Sie zum Networking Brunch und stehen auch außerhalb der Round-Table-Gespräche zur Verfügung.

 

Begleiten Sie ab 11:00 Uhr Claus Rückert, GF ITR Software GmbH  auf einer Reise durch die digitale Welt. Unter dem Thema „Mission Mobile Lösung: mit digitalen, mobilen Patientenakten in die mobile Akte“ gibt er Einblick in den aktuellen Stand und ermöglicht gleichzeitig einen anderen Einblick in das Thema Digitalisierung.

Lassen Sie sich dabei direkt im Anschluss um 12:30 Uhr nicht das Round-Table-Gespräch über die Arbeitswelt von morgen entgehen. Unter der Moderation von Heidemarie Hille, diskutieren Experten unterschiedlicher Bildungsschnittstellen über die Fortbildung im Zeitalter der Digitalisierung und die daraus folgenden Herausforderungen an die didaktischen Akteure.

 

DIENSTAG

Vicenna Community Tag 

Yvonne Hille moderiert und begleitet

am 12.November. ab 14.30 Uhr und am 13. November. 2018 ab 11:00 Uhr

Digitalisierung im Projektmanagement – wie erreichen wir die Pole-Position?

Früher besiegten die Schnellen die Langsamen, heute gewinnt Kommunikation vor Datenverarbeitung! Digitalisierung verändert unsere Arbeitsweise dramatisch und vielfältig. Innovationszyklen werden kürzer, angepasste Anforderungen an die Organisation der Arbeit sind notwendig. Dies gilt im Besonderen für das Projektmanagement, denn hier erfolgen die Planungen und Vorbereitungen zur Umsetzung. Somit ändert sich die Art und Weise wie Projekte durchgeführt werden soll(t)en, auch unter Berücksichtigung der Themen Compliance, Datenschutz und Qualitätsmanagement und weiterer Schnittstellenbereiche. Lösungen zu diesen interdisziplinären Fragen wollen wir herausarbeiten, um Ihnen bei der Lösung von komplexen Problemfeldern behilflich zu sein. Information, Wissen und Qualifikation sind Voraussetzungen um sich fit zu machen für die Digitalisierung.

Eine Analyse und Konzeptionierung versuchen wir in zwei Gesprächsrunden mit Experten aus unterschiedlichen Fachbereichen zu erarbeiten.

 

Direkt im Anschluss diskutiert Armin Gärtner um 12:00 Uhr das Thema:

Erste Bedeutung und Konsequenz der EU-Medizinprodukteverordnung 2017 für Gesundheitseinrichtungen

MITTWOCH

KKC Info Tag

Am Mittwoch ab 11:00 Uhr eröffnet

Ernst Brugger, die Gesprächsrunde mit dem Thema:

Speisenversorgung in Kliniken anders denken

Ein weiteres Highlight:

Beispiel Labor – eine Schnittstelle zu vielen Bereichen im Gesundheitswesen und die Auswirkung der Digitalisierung

Matthias Däschner; Geschäftsführer von MD Consulting, empfängt am 14.November. 2018 ab 12:00 Uhr Experten aus verschiedenen Bereichen.

 

Um 13 Uhr folgt die Pressekonferenz des KKC e.V. mit der Vorstellung der neu gewählten Mitglieder des Beirates und die Verleihung des Max Heymann Preises 2018

.

 

Ab 14:00 Uhr kommen die Sprecher der Berufsverbände zum Round-Table-Gespräch zusammen. Im Fokus steht dabei die Frage nach weichen Faktoren für ein zukunftsorientiertes Controlling. Sie setzen im Jahre 2016 begonnen Runde „Über den Tellerrand blicken..“ fort. Das Thema lautet diesmal:

Vertrauen – Basis des Controllings.

Moderator Lothar Wienböker, Geschäftsführer des KKC e.V., freut sich auf interessante Diskussionen in dieser Runde.

 

DONNERSTAG

Hochschultag und Bildung

Moritz E. Behm; Unternehmensberater, Dozent & Doktorand; empfängt interessante Gesprächspartner:

am 15. November. 2018  ab 11:00 Uhr

Pascal Fraenkler

Telemedizin/Online Videosprechstunde – Best Practice für die med. Versorgung aus der Schweiz

 

Dann kommen unsere „Kolleginnen von morgen“ zu Wort:

Freuen Sie ich auf die Visionäre der Gesundheitswirtschaft ab 12:00 h.

 

Lara Gieselmann stellt ihre Bachelorarbeit vor:

Die Einschätzung von Maßnahmen des BGM zum Erhalt der Arbeitsfähigkeit von Beschäftigten im Gesundheitswesen bei besonderer psychischer Belastung und Beanspruchung  – dargestellt an der Befragung von Mitarbeiterinnen und Mitarbeitern in einer diakonischen Einrichtung

 

 

Sie sind herzlich eingeladen.

Werden Sie ein Teil des Ganzen.

Gestalten Sie unsere Round-Table Gespräche mit.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.