Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

„Qualität und Investitionen – Henne oder Ei“

Admin 0

DVKC 2016Deutscher Krankenhaus-Controller-Tag

am 7. und 8. April 2016 im Kongresshotel Potsdam

Unser Premium-Mitgliedsverband DVKC e.V. lädt ein:

 

„Die Qualität der Gesundheitsversorgung im stationären Bereich  hat sich in den letzten Jahrzehnten deutlich gesteigert. Die Akteure haben sich den immer ändernden Rahmenbedingungen angepasst, so gut es ging. Investitionen sind nötig, um die Qualitätserhaltung zu gewährleisten und Qualitätssteigerung umzusetzen. Oder bedingt eine gute Qualität erst die Investition?“

 

 

Hier können Sie den Flyer herunterladen

Auf dem 23. Deutschen Krankenhaus-Controller-Tag am 7. und 8. April 2016 wird es unter dem Motto „Qualität und Investitionen – Henne oder Ei?“  um die Quadratur des Kreises in der stationären Versorgung gehen.

Die Qualität wird aus ökonomischer Sicht betrachtet und die Investitionen aus dem Blickwinkel der Qualität.

 

Diskutieren Sie mit und hören Sie auch unseren Beitrag,

mit dem wir zum 2. Mal einen Beitrag zur berufsgruppenübergreifenden Kommunikation leisten

Blick über den Tellerrand

 Moderation: Lothar Wienböker, KKC e.V.

Freitag 8.4.2016

9:00 Uhr

Glanz und Elend des Controllings – Der Umgang mit weichen Faktoren

Manfred Kindler, KKC e.V

9:30 Uhr

Welchen Einfluss hat die Dokumentation auf die Erlössicherung?

Susanne Beckmann, Prof. Trill, Beckmann und Partner

10:00 Uhr

Controlling können nur Controller?

Podiumsdiskussion mit den Vertretern der Berufsverbände

          femak fkt_40_jahreLogo Fbmt 2014 Logo DVKC RGB 2014

Hier der Link zur 1. Veranstaltung

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.