Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

KKC AWARD 2013 an AGAPLESION gAG verliehen

Admin 0

MEDICA13_AwardIm Jahr 2013 wurde Herr Gerhard Hallenberger, Vorstandsmitglied der gemeinnützigen Aktiengesellschaft AGAPLESION in Frankfurt am Main aus einem großen Kreis von namhaften Award-Anwärtern von der Jury des Krankenhaus-Kommunikations-Centrums für seine Verdienste um die „Patientenbezogene Prozesskosten-Optimierung durch Labor-Diagnostik mit Therapeutik zur Effizienzsteigerung im Klinikverbund / Gesundheitswesen“ als „Bottom to top“-Ansatz für eine individualisierte Medizin ausgewählt.

Der diesjährige Preisträger, Herr Gerhard Hallenberger, hat aufgrund seiner über 25-jährigen Erfahrungen im Management von Gesund¬heitseinrichtungen, als Mitglied in diversen Gremien und seiner mehr als zwölfjährigen Tätigkeit als Lehrbeauftragter an der Fachhochschule Gießen-Friedberg sowie als Geschäftsführer der Gesellschaft für Neurologische und Neurochirurgische Rehabilitationsforschung, ein An-Institut der Otto-von-Guericke-Universität Magdeburg, eine Vielzahl von interdisziplinären Projektumsetzungen begleitet.

Herr Hallenberger dankt für die Laudatio. Prof. Dr.  Michael Fantini MHA, Direktor der Vicenna Akademie, Ehrenpräsident Prof. Dr. habil. Herbert Schirmer und Geschäftsführer Lothar Wienböker hören aufmerksam zu

Lesen hierzu die Laudatio des Ehrenpräsidenten des KKC, Herrn Prof. Dr. habil. Herbert Schirmer.

 

itz-logo-0812_01

Siehe auch: KKC AWARD 2012 an ITZ MEDICOM verleihen

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.