Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

Gesundheit am Arbeitsplatz ist Trumpf

Admin 0

Vom Gesundheitsmanagement bis zum Fitnesstraining:

So erhalten Unternehmen die Leistungsfähigkeit ihrer Mitarbeiter

Die körperliche und mentale Verfassung der
Erwerbstätigen steht im Mittelpunkt der Corporate Health Convention am 23. und
24. April 2013 in Stuttgart. Auf der dritten Europäischen Fachmesse für betriebliche
Gesundheitsförderung und Demografie präsentieren rund 120 Aussteller in Halle 8
der Messe Stuttgart ihre Produkte und Konzepte für gesunde und alternsgerechte
Arbeitsbedingungen – vom betrieblichen Gesundheitsmanagement über ergonomische Einrichtungen
bis zu Bewegungsanreizen und Verpflegungsangeboten.Ein umfangreiches Programm
an Keynote-Vorträgen, Best-Practice-Beispielen und Podiumsdiskussionen sowie
die Parallelveranstaltung PERSONAL2013 Süd bieten eine ideale Ergänzung zur
Messe.

Burnout-Risiko gestiegen

Gesund, leistungsfähig und motiviert – in dieser Idealverfassung wünschen sich
Unternehmen ihre Mitarbeiter. Doch immer mehr Menschen sind den zunehmenden
Belastungen im modernen Arbeitsleben nicht gewachsen. Die Leistungsanforderungen in
der Wissensökonomie steigen, gleichzeitig hebt die demografische Entwicklung
das Durchschnittsalter der Belegschaft. In diesem Zusammenhang nehmen psychische
Erkrankungen wie Depressionen und das Burnout-Syndrom signifikant zu und
bedingen lange Ausfallzeiten.

Weil sie den Großteil des Tages im Sitzen verbringen, leiden
viele Beschäftigte zudem unter Bewegungsmangel. Das Resultat sind Muskel-Skelett-Erkrankungen,
hinzu kommen Schädigungen der Augen durch lange Bildschirmarbeit oder Reizungen
der Atemwege durch schlechte Luftqualität. All diese Beeinträchtigungen nehmen
im Alter zu – angesichts des demografischen Wandels werden Gegenmaßnahmen immer
wichtiger.

Wachstumsmarkt Gesundheit

Viele Arbeitgeber haben dies erkannt und wollen
handeln – schließlich geht es um die Produktivität und Wettbewerbsfähigkeit
ihres Unternehmens. Um die Gesundheit ihrer Mitarbeiter zu erhalten und zu
fördern, stehen ihnen heute eine Vielzahl an Mitteln und Ansätzen zur
Verfügung.

Auf der Messe erhalten sie einen Überblick über das wachsende Angebot
auf dem Zukunftsmarkt Gesundheit. Wertvolle Informationen vermittelt zudem das umfangreiche Vortragsprogramm,

für das drei Praxisforen und eine Aktionsfläche Training zur Verfügung stehen.

Zum Erfahrungsaustausch unter Kollegen
dienen die moderierten Gesprächsrunden am MeetingPoint.

Parallel zur Corporate Health Convention bezieht die PERSONAL2013 Süd, 14. Fachmesse für Personalmanagement, Halle 6

der Messe Stuttgart. Die gezielte Vernetzung der beiden Veranstaltungen unterstreicht die
Schnittstellen zwischen betrieblicher Gesundheitsförderung und dem Personalmanagement.

„Die PERSONALSüd und die Corporate Health Convention
ergeben gemeinsam eine großartige Plattform, um das Thema gesunde Arbeit weiter
voranzubringen“, ist Projektleiterin Nadine Jäger überzeugt.

www.corporate-health-convention.de

Hier die Übersicht der Vorträge und Podiumsdiskussionen (hier Klicken)

Kostenfreie Ameldung für Mitglieder der KKC-Berufsverbände (hier klicken)

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.