Drücke „Enter”, um zum Inhalt zu springen.

KKC-Profi-Newsletter 3/12

admin 0

KKC InfoKKC-Profi-Newsletter 3/12

Weshalb engagieren wir uns beim KKC?

Interviews auf der KKC-Plattform während der MEDICA

In einem Video beantworten einige Repräsentanten unserer Förderpartner und Verbände, warum Sie sich im Zusammenschluss der Gesundheitsprofis aktiv beteiligen. Diese Statements informieren kurz und präzise über die Vorteile und den Nutzen dieser Kooperationen.

Hier sehen Sie das Video.

KKC-Gütesiegel und Premium-Mitgliedschaft –
Voraussetzungen für eine erfolgreiche Partnerschaft

Der Geschäftsführer des KKC, Lothar Wienböker erläutert das Partnerschaftangebot an alle Einrichtungen der Gesundheitswirtschaft und erklärt:

  • KKC ist eine neutrale Plattform für die Verbände, die Gesundheitseinrichtung und die Gesundheitswirtschaft
  • KKC will Brücken bauen, den interdisziplinären Dialog fördern und die berufsgruppenübergreifende Aus- und Weiterbildung fördern und umsetzen.
  • KKC bietet gemeinsam erarbeite Lösungen und einen Dialog zwischen Anbietern und Nutzern

„Miteinander erfordert Kriterien“, meint er und erklärt: „Gemeinsam mit unseren Aktiven aus den Berufsverbänden und den Mitgliedsunternehmen wurde ein Gütesiegel geschaffen, an dem sich alle Partner orientieren.“ Dieses enthält 5 Kriterien: weiterlesen

 

Social Media für Unternehmen

Social Media kann nur dann sinnvoll eingesetzt werden, wenn die eigene Unternehmenskultur und -philosophie diesen Ansatz unterstützt, da sonst keine Glaubwürdigkeit erzielt wird: Ein Unternehmen, das keine Transparenz und Offenheit leben und vermitteln möchte und ebenso wenig an einem Dialog mit Patienten bzw. Kunden, Mitarbeitern und Partner interessiert ist, wird keinerlei positiven Nutzen aus dem Einsatz von Social Media ziehen können – das Gegenteil wird der Fall sein.“ behauptet Jens Martin Baumgartner“, Mitinhaber unseres Förderpartners des Unternehmens Lindbaum in Bremen  und hat einen interessanten Artikel auf unserer Webseite veröffentlicht und erklärt die Voraussetzungen und das Umfeld dieses neuen Mediums, das sowohl für die Gesundheitseinrichtung und die Anbieterseite immer mehr an Bedeutung gewinnt.

Hier der Artikel und der Link zum Fragebogen der KKC-Studie zur Nutzung des Internets in der Medizintechnik

CEMRO ist neuer Förderpartner

Die von Dipl.-Ing. Peter Rode gegründete CEMRO in Groß Köris bei Berlin ist ein Beratungs- und Dienstleistungsunternehmen für strategische Lösungen im Bereich Medizintechnik. Schwerpunkt der Beratungen sind die Sicherstellung von Sicherheit, Verfügbarkeit und Wirtschaftlichkeit medizintechnischer Geräte in Kliniken, Krankenhäusern und Reha-Einrichtungen. CEMRO betreut nationale und internationale Betreiber von Gesundheitseinrichtungen wie auch Leistungsanbieter im Gesundheitsmarkt. Der Inhaber ist Sprecher des AMBB (Arbeitskreis Medizintechnik Berlin Brandenburg im KKC) und Vizepräsident des KKC. Er unterstützt durch seine Seminare und Dozententätigkeit seit Jahren die Ziele des KCC.

Weitere Informationen finden Sie hier

Termine der KKC-Mitglieder

Den vollständige Kalender finden Sie unter https://www.kkc.info/termin

Dort können alle Mitgliedsverbände und Förderpartner Ihre Termine eintragen

Hier können Sie sich abmelden, wenn Sie diesen Newsletter nicht mehr erhalten möchten.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.